Tschernobyl-Gedenken 26.04.2018

Media

Die fatale Katastrophe mit tausenden von Toten...
Es sollte ein Experiment sein und wurde zum Super-GAU: Menschliche Fehler und technische Mängel führten 1986 zum bis dahin größten Unfall in der Geschichte der zivilen Atomkraft.
Was in Tschernobyl geschah, war mehr als ein Unfall - es war die nukleare Apokalypse: Ein Reaktor fliegt in die Luft, und keine Technik der Welt kann das Verhängnis abwenden. Ein riesiges Gebiet radioaktiv verseucht, tausende Menschen dem Tod geweiht, tausende krank. Hunderttausende in Angst vor dem, was sie noch erwartet. Und ein Ende nicht abzusehen, bis heute.
Lesen Sie hier weiter...